Ziele visualisieren

Ziele visualisieren - Positive Psychologie Visualisiert du schon deine Ziele?Wieso eine Visualisierung der Ziele ein wichtiger Faktor ist untersuchten Sheldon & Lyubomirsky im Jahre 2006.In dieser Studie wurden 3 Gruppen gebildet und untersucht. An dieser 4-wöchigen Studie nahmen 67 Personen teil. 1 Gruppe sollte ihre Ziele visualisieren und somit ihr...

Dozententätigkeit

Dozententätigkeit Durch meine jahrelange Erfahrung in der Erwachsenenbildung biete ich ein fundiertes Wissen an, welches ich gerne weitergebe. Mein Ziel ist es, Wissen zu vermitteln und Personen, sei es Studierende oder sich fortbildende Personen auf ihrem Weg zum Erfolg zu unterstützen. Dies tue ich nicht nur durch professionelles Coaching im...

Abnehmen mit positiver Psychologie

Besser Abnehmen mit positiver Psychologie Die positive Psychologie kennt man eher aus dem Coaching bzw. der Therapie. Eine spannende Studie untersuchte den Zusammenhang von positiv psychologischer Intervention auf die Gewichtsabnahmen. Das eigene Körpergewicht und wie man seinen eigenen Körper mag hat einen großen Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden. In der...

Everest Ziele

Everest Ziele positive Psychologie Ich glaube, jeder kennt die SMART-Zielformulierung. Aber die wenigsten kennen oder verwenden die aus der positiven Psychologie kommenden Everestziele. Besonders im Coaching Prozess sollte ein positives Ziel am Anfang der Sitzung vom Klienten formuliert werden. Viele setzen sich mit dieser Zielsetzung einen Endpunkt. Nach Erreichen dieses...

Neujahrsziele

Neujahrsziele psychologisch formulieren Hast Du Dir Neujahrvorsätze vorgenommen? Falls ja, dann sollten Deine Neujahrsziele als Annäherungsorientierte Ziele festgelegt werden! Denn diese sind erfolgreicher als vermeidungsorientierte Ziele. Dies zeigt eine Studie aus dem Jahr 2020 von Oscarsson et al.. An dieser Studie nahmen mehr als 1000 Personen aufgeteilt in 3 Gruppen...

Jahori-Fenster

Jahori-Fenster Persönlichkeitspsychologie und Coaching Das JAHORI-Fenster Heute mal ein Modell welches der Selbsterkenntnis, also der eigenen Persönlichkeitsentwicklung dient. Es wurde von den beiden Sozialpsychologen Joseph Luft und Harry Ingham in den 1950er Jahren entwickelt. Es wurde ein beliebtes Modell sowohl in der Psychologie, im Coaching und in der persönlichen Entwicklung....

Mere-Exposure-Effekt

Mere-Exposure-Effekt Der Mere-Exposure-Effekt ist ein psychologisches Phänomen, das beschreibt, wie Menschen dazu tendieren, Dinge oder Personen positiver zu bewerten, denen sie wiederholt ausgesetzt sind. Anders ausgedrückt: Je öfter wir etwas sehen oder erleben, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir es mögen oder als vertraut empfinden. Der Psychologe Robert Zajonc hat...

Workshop Emotionale Resilienz

Onlinekurs/ Workshop Emotionale Resilienz (Mesource®) Das Grundlagenseminar bzw. Workshop "Emotionale Resilienz" oder auch Grundlagen der emotionalen Ausdrucksflexibilität dient Dir als Basiswissen.Mit diesem Grundlagenwissen über Emotionen, Emotionsregulation, und Resilienz bist du super gerüstet um deine Resilienz zu stärken. Du lernst in diesem Kurs folgende Punkte:Grundlagen der EmotionsregulationMythen über Emotionen werden aufgeklärtSelbstwahrnehmungEine...

Liebe

Emotion Liebe Liebe ist ein starkes und vielschichtiges menschliches Gefühl, das oft als eine tiefe Zuneigung, Verbundenheit und Hingabe zu einer anderen Person oder einer Sache beschrieben wird. Es gibt verschiedene Formen, darunter romantische, elterliche und freundschaftliche Liebe. Die romantische beinhaltet oft Leidenschaft und Verlangen und kann zu einer festen...

Charakterstärken nach Seligman

24 Charakterstärken nach Seligman Emotionscoaching 24 Charakterstärken nach Seligman und dem VIA-Klassifikationssystem Das VIA-Klassifikationssystem identifiziert und beschreibt 24 Charakterstärken. Diese Charakterstärken werden in sechs Kategorien zusammengefasst. Diese sind: Weisheit und Wissen, Mit, Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Mäßigkeit und Transzendenz. Hier sind die 24 Charakterstärken gemäß dem VIA-Klassifikationssystem: Kreativität Neugier Urteilsvermögen Liebe zur...